Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Frau Anschela, 7. März 2008.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    Laura verlässt vorzeitig den Kindergarten. Normalerweise wird ja zum Jahresende vom Elternrat ein Abschiedsgeschenk gemacht von den Kindern, die in die Schule kommen. Da fallen wir dann halt raus. Trotzdem möchte ich mich gerne bedanken.

    Was kann man denn da mal so nettes kaufen, was nicht so arg ins Geld geht? Ich bräuchte nämlich direkt 4 Geschenke. Zwei für die aktuellen Erzieherinnen, 1 für die Erzieherin, die jetzt gerade die Gruppe gewechselt hat und eines für die Leiterin.

    Hat jemand eine schöne Idee?

    Liebe Grüße
    Angela
     
  2. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen

    Also echt, da biste Bodyshop expertin weißt nicht was du schenken sollst???? Ist auch gleichzeitig Kundenwerbung wenn du eine kleines Tütchen zur "entspannung vom Kinderstress" packst.
     
  3. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen

    Ich hab eigentlich immer der Kita was geschenkt - und die Erzieherinnen haben Blumen bekommen. Sprich, irgendwas schönes (mit Widmung *g*) für die Gruppe und dann eine Blume.
    In Frederikes letztem Kindergarten haben die drei Erzieherinnen jeweils eine von mir zusammen gestellte Mappe bekommen mit Ideen (jeder andere Ideen ... die die natürlich direkt untereinander ausgetauscht haben *lach*). War viel Arbeit, ging aber auch nicht ins Geld. Ob es da was für die Gruppe gab, weiss ich gar nicht mehr.

    Liebe Grüsse
    Martina
     
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen

    :hahaha:

    Das war natürlich meine erste Idee. Aber wenn ich was "richtiges" nehme, dann wird es mir mal 4 gesehen zu teuer. Und jetzt *nur* so'n Duschgel oder Handwaschgel, find ich auch irgendwie doof. Und wenn ich so Proben zusammen packe, find ich es irgendwie mickrig und zu sehr nach Werbung aussehend. :umfall:

    Außerdem habe ich die Weihnachten schon "beliefert" :-D

    Liebe Grüße
    Angela
     
  5. AW: Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen

    Hallo,

    wenn ich den persönlichen Geschmack desjenigen nicht kenne (gerade in Bezug auf Duftendes), würde ich mich immer für einen Büchergutschein entscheiden und dazu einen kleinen Blumenstrauß. Ein großer, teurer Strauß ist zwar auch toll, aber man hat auf Dauer nichts davon. Dann lieber ein gutes Buch mehr im Regal :).

    Alles Liebe
     
  6. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen

    Martina, das hört sich sehr nett an. Aber ich fürchte, dazu fehlt mir einfach die Zeit mitten im Umzug + Lauras Geburtstag + Ostern. :umfall:

    Ich will einfach was schnödes kaufen. :hahaha:

    Blumen verschenke ich gar nicht gerne und nur im absoluten Notfall oder als i-tüpfelchen. :)



    Liebe Grüße
    Angela
     
  7. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen

    Ok, wenn sie schon "beliefert" wurden verstehe ich das. Ich gehe noch mal in mich. dann fällt mir bestimmt was ein.
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen

    Nee, Gutschein kommt nicht in Frage. Ich finde Gutscheine unter 10 Euro peinlich. Und bei 10 Euro pro Person sind das mal eben 40 Euro Geschenke, das kann ich nicht. Und dann haben die nur 'nen Zettel in der Hand, da gehört dann wieder eine schöne Karte oder wirklich Blümchen zu und dann wirds noch teurer.

    Ach, ihr müht euch so mit Ratschlägen und mir kann man nix recht machen. :piebts: :umfall:

    Liebe Grüße
    Angela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...