Abschied im Kindergarten

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von schnurzel, 5. Juni 2009.

  1. schnurzel

    schnurzel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW
    Hallo an alle, die sich angesprochen fühlen :)

    was macht ihr im Kindergarten als "Abschied"? Wird etwas für die Kindergärtnerinnen vorbereitet, gekauft oder sowas?

    Übernächsten Mittwoch ist bei uns "Abschiedsfest" ... die Kinder fahren an dem Tag ins Legoland mit den Erzieherinnen und kommen Nachmittags wieder... und es wird erwartet, dass die Eltern sich zusammensetzen und etwas vorbereiten (grillen oder ähnliches)
    Bisher hat sich noch keine der Mütter von den Abschiedskindern gemeldet... und viel Zeit ist nicht mehr. Möchte natürlich auch gerne meinen Beitrag dazutun... aber es sieht nicht nach viel Interesse aus :O(

    Ich such jetzt mal im Internet weiter, ob ich was finde....

    aber vllt. schreibt ihr ja mal, was bei euch so gemacht wird... brauche ein paar Ideen *inputinput* :hahaha:


    Liebe Grüße
    Miri
     
  2. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Abschied im Kindergarten

    bei uns organisieren das die Erzieherinnen und der Elternrat (g.s.D. :heilisch:), die Kinder übernachten im Kiga und am nächsten Tag ist Abschiedsfeier. Es gibt für alle Erzieherinnen ein gemeinsames Abschiedsgeschenk und die Kinder schenken dann ihren Gruppenerzieherinnen noch eine Kleinigkeit extra.

    lg
     
  3. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Abschied im Kindergarten

    So war es bei uns auch!
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Abschied im Kindergarten

    Bei uns hat der Kindergarten Pizza und eine kleine Mini-Vorfuehrung der Kinder organisiert. Die Eltern haben Getraenke und Fruchteis zum Nachtisch mitgebracht. Wir Elternverteter haben Geld von allen Eltern eingesammelt und huebsche Kaffeetassen gekauft und mit Lavendel bepflanzt und dazu einen Gutschein von einer tollen Gaertnerei und eine Karte fuer jede Erzieherin. Alle drei gaertnern gerne.

    Wir wollten gerne ein Geschenk mit "wiederherstellendem" Thema, nachdem sie das ganze Jahr unsere Kinder um sich herum gehabt haben, und hatten so etwas wie Massagegutscheine oder Hottubgutscheine im Sinn, aber die angesetzte "Spionin" aus der Parallelgruppe berichtete, dass die koerperliche Verwoehnsache nicht das Ding von Thelma & Luise plus One sei.

    Lulu
     
  5. schnurzel

    schnurzel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW
    AW: Abschied im Kindergarten

    Puh... ich habe mit 1 Mutter aus der Gruppe bisher nur besprochen, dass WIR als Gruppe den Erzieherinnen eine kleine Freude bereiten wollen... angedacht ist:

    eine Holzblüte mit Tonkartonblüten die dann, an die Holzblume gehängt werden. Auf den Tonkartonblüten kommen jeweils auf die vorderseite ein kleines Foto und auf der Rückseite soll jede Mutter mit ihrem Kind etwas persönliches Schreiben.

    Holzblume ist schon fertig (mein Freund hat meine Idee sofort in die Tat umgesetzt :bravo: und muss nur noch von mir angepinselt werden
    auch die 9 Blüten aus Tonkarton haben wir bis eben gebastelt... so dass sich keine Mutter mehr um viel kümmern muss (hoffe natürlich, dass es im Interesse der anderen Mütter ist)

    Dann wollten wir noch Geld sammeln und einen Gutschein für's Centro besorgen.

    Was die Planung des "Festes" betrifft, weiß ich immer noch nichts... mir war aber wichtig, dass wir UNSERE Erzieherinnen i. d. Gruppe nicht vergessen.

    Irgendwie schade... ich glaube, keiner will so richtig etwas in Angriff nehmen :O(

    Müde Grüße
    Miri
     
  6. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Abschied im Kindergarten

    Also dafür ist der Elternbeirat zuständig ..und die sollten eigentlich dann die Eltern ansprechen ..allerdings sollten die sich auch schon was überlegen ...ich habe das meist ca. 3 Monate in Voraus alles geplant damit ich genügend zeit hatte alles vorzubereiten....
     
  7. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Abschied im Kindergarten

    Als Geschenk ideen haben wir gemacht:


    Blumentopf bemalt durch die kids mit Blume ..Foto eingerahmt ..Kissen mit Foto geschenkt für die kuschelecke von Schlecker ist spitze geworden :bravo:
    Spiele geschenkt ,Bücher ..dann persönlich einlaminiertes Foto,Schokolade,Blumenstrauss ...Rosen ..
    Tassen mit foto ....
     
  8. Viper

    Viper Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. November 2002
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    nu noch tiefer im Pott
    AW: Abschied im Kindergarten

    Nicht unbedingt. Wir haben 6 Eltern im Elternrat, 2 von jeder Gruppe und davon ist nur 1 deren Kind jetzt den Kiga verläßt. Von daher find ich auch nicht, dass die dafür zuständig sind.

    Unsere Maxis waren jetzt 3 Tage in der Jugenherberge. Ende des Monats gibts ein Abschiedskaffeetrinken im Kiga, alle 3 Gruppen zusammen. Die Eltern spenden Kuchen, Kekse, Kaffee und was man halt so braucht. Die Kiddis werden wohl ein Theaterstück aufführen.

    Geschenk gibt es auch getrennt nach Gruppen. Unsere Erzieherinnen haben sich für die Puppenecke einen neuen Tisch und Stühle gewünscht. Dann gibts noch einen Wandbehang mit den Bildern der Kinder und die Namen eingestickt.

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...