abgebrochener Zahn

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von gigi, 29. August 2005.

  1. meine frage hat nichts mit zahnen zu tun,
    aber ich hoffe hier die aufmerksamkeit der zahnfachfrauen zu erregen;-)
    kann sich bitte mal jemand diesen thread anschauen:
    http://www.schnullerfamilie.de/threads/64865
    da haben ein paar mütter und ich das selbe problem!
    vielleicht kann uns jemand helfen?

    danke!
    liebe grüße
    gigi
     
  2. Martina

    Martina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. Mai 2005
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo gigi,

    Heikes Antwort in dem anderen Thred war schon gut erklärt.
    Der ZA muss schauen wie weit der Zahn ( die Zähne) abgebrochen sind und feststellen, ob die Pulpa ( der Nerv) des Zahnes freiliegt.
    Sollte dies nicht der Fall sein, schützt er die Bruchstelle mit einem Versiegelungslack o. Ä. und du solltest zu Hause beobachten ob sich der Zahn verfärbt oder ob Schmerzen auftreten.

    Sollte der Nerv bereits geschädigt sein, muss dieser sep. behandelt werden.
     
  3. Danke Martina!:blumen:

    liebe grüße
    gigi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...