Abendbrei wird zu Suppe

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Steppl, 25. März 2004.

  1. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    Hallo

    Unser mit Wasser angerührte Abendbrei wird zum Schluß wie Suppe.
    Er ist erst richtig schön fest, wie Griesbrei halt sein sollte.
    Woran liegt daß? Kennt das jemand und weiß einen Rat?
    Kann ich dann wieder bittl Pulver zugeben damit er fest wird oder stimmt dann die zusammensetzung nicht mehr?
     
  2. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    Hallo,

    kann es sein, daß Du während dem Füttern immer wieder umrührst? Manche bei fangen nämlich unter Rühren an sich schon mal anzudauen.
    Am Besten imm er vom Rand an einen Löffel probieren.

    Viele Grüsse
    Nilly
     
  3. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Steffi,
    Das passiert, wenn der Brei mit Speichel in Berührung kommt - also mit dem abgeleckten Löffel. Deswegen eben beim Füttern nicht rühren, sondern immer vom Rand wegnehmen, dann bleibt der Brei, so wie er sein soll.
    Liebe Grüße, Anke
     
  4. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    Es ist immer wieder schön euch zu haben :)
    Danke :bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...