Ab wann habt ihr mal Gummibärchen gegeben?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Mimi2983, 22. April 2012.

  1. Hallo Ihr,
    Ich bin neu hier und hab gleich mal eine Frage.Ab wann habt ihr euren Kindern mal ein Gummibärchen gegeben.Als wir vor Kurzem mit der Kleinen(18 Monate) beim Doc waren,wollte er ihr am Schluss welche geben und ich habe nein gesagt.Jetzt im Nachhinein denke ich,das war doof.Bin ich eine Rabenmutter wenn meine Tochter das noch nicht darf?Der Doc hat mich schräg angeguckt.Ich denke einfach,was nicht sein mus....
     
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Ab wann habt ihr mal Gummibärchen gegeben?

    Mach dir nichts aus den komischen und bösen Blicken. Selbst ich werde schon komisch angesehen und vermutlich hintenrum für eine nichtsgönnende Mutter gehalten, weil ich Annemarie noch keinen Süßkram essen lasse.
     
  3. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ab wann habt ihr mal Gummibärchen gegeben?

    Hi!


    Nö biste nicht, ich steck die Traubenzuckerbonbons auch meist ein die er beim Doc bekommt und bei Gummibärchen hätt ich eh Angst das er sich noch dran verschluckt. Ich hab selbst mal nen Thread zum Thema Süßkram erstellt, such ich gleich mal. http://www.schnullerfamilie.de/ernaehrung-ab-1-geburtstag-ins-kleinkindalter/209349-umgang-suesskrasm-beim-kleinkind.html Also ich handhabe es inzwischen so, von mir aus anbieten tu ich garnix süßes, aber wenn er jetzt mal uns was naschen sieht und unbedingt probieren will (oder was geschenkt bekommt) darf er im Maßen schon mal davon haben aber meist essen wir das dann zum Großteil. Aber grad Gummibärchen würd ich wie gesagt auch nicht geben. Ich find das auch schwierig auf der einen Seite denk ich as sie nicht kennen können sie nicht fordern und auf der anderen Seite halte ich von zu rigerosen Verboten auch nix. Noah bekommt schon hin öfter mal nen Vollkornkeks zum Obst dazu als Zwischenmahlzeit und kann das auch vehement fordern (Keks kann er sagen) und tut das auch jedeslmal wenn ich den Schrank öffene wo sie drin sind weil da zb auch Milchnahrung und ein Teil unseres Geschirrs drin sind. Aber vor der Mahlzeit zb gibts keine und generell nur wenn er ordentlich gegessen hat, und nach der Mahlzeit hat ers dann oft auch schon wideder vergessen.

    LG Julia
     
    #3 Tigerentchen2110, 22. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2012
  4. AW: Ab wann habt ihr mal Gummibärchen gegeben?

    Dann bin ich ja beruhigt...
     
  5. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.727
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ab wann habt ihr mal Gummibärchen gegeben?

    Solange sie es noch nicht selber möchte, finde ich gut, wenn Du noch wartest. Mein Sohn war in dem Alter schon im Kindergarten und kam daher auch schon mit Süßigkeiten in Kontakt und beim zweiten wird es sowieso anders. Ich würde mich an deiner Stelle aber nicht verunsichern lassen.

    Ich war nie ein Fan von Süßigkeiten vom Arzt. Süßigkeiten als Belohnung finde ich nicht wertvoll.....als mein Kleiner größer war, hatte ich für tapfer überstandene Impfungen kleine Belohnungen dabei, aber das war nie etwas essbares. Ich fand als beloihnung auch vom Kinderarzt einen Aufkleber oder einen hübschen Stempel so ab 2 Jahren VIEL besser. :winke:
     
  6. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.374
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ab wann habt ihr mal Gummibärchen gegeben?

    Bei unserem Kinderarzt gibts immer Kekse als Belohnung.
    Als er kleiner war habe ich abgelehnt, jetzt durfte er letztens mal...

    Gummibärchen würde ich auch nicht geben wegen der Gefahr des Verschluckens.
     
  7. AW: Ab wann habt ihr mal Gummibärchen gegeben?

    Naja ich bin nicht generell gegen Süßes,denn ganz verhindern kann ichs nicht.Mein Großer isst es ja auch.Aber ich denke einfach,wie schon gesagt,es muss eben nicht sein.Meine Tochter bekommt auch nur Wasser zu trinken.
     
  8. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.727
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ab wann habt ihr mal Gummibärchen gegeben?

    Ich bin auch nicht gegen Süßes. Ich bin aber gegen essen als Belohnung und erst recht gegen Süßigkeiten als Belohnung. Mein Großer isst insgesamt eher viel und ist dünn. Er darf auch oft naschen, aber nicht anstelle von Mahlzeiten und möglichst nicht als Belohnung.

    Wasser finde ich auch gut als Getränk. Mein Großer trinkt heute noch gerne Wasser. Er trinkt auch gerne Saft, aber auch problemlos wasser und oft auch lieber wasser.....
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby gummibär 11 monate

Die Seite wird geladen...