ab wann fiebersenkendes zäpfchen?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von elfchen, 15. Februar 2004.

  1. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    katharina hat im laufe des nachmittages fieber bekommen, vor 2 stunden (vor dem schlafengehen) waren es 38,9. sie ist am ganzen körper sehr warm, gegessen hat sie dafür recht gut, trinken klappt auch. außerdem hat sie einen leichten schnupfen. sie war bisher nur einmal krank, aber da war das fieber nicht so hoch.
    ab wann sollte ich ihr ein parazetamol-zäpfchen geben? sie schläft sehr unruhig, wacht ständig weinend auf. sollte ich zwischendurch nochmal fiebermessen? dann wird sie aber sicher wach... :(

    oh je, wat nu???
     
  2. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    danke!! :)
    bin halt nur etwas beunruhigt, da es so schnell angestiegen ist. nachmittags hatte sie nur leicht erhöhte temperatur... :(
     
  3. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das ist meist gegen Abend so :jaja:

    Besorge dir auch mal Viburcol-Zäpfchen (homöopathisch), damit kannst du die Unruhe gut auffangen und meist braucht es dann kein Paracetamol mehr, das Fieber kann sich meist nämlich prima selbst regulieren :jaja:

    Gute Besserung
    Petra :ute:
     
  4. Guten Morgen,

    wie siehts denn heute aus? Wie war die Nacht?

    LG und gute Besserung
    Annette
     
  5. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    hallo annette,
    die nacht war sehr unruhig, ich habe höchstens 2 stunden geschlafen. sie ist ständig weinend aus dem schlaf hochgeschreckt und wollte trinken. morgens hatte sie zwar kein fieber mehr, aber war sehr quengelig, müde und hatte fiebrig glänzende augen. seit heute geht es ihr wieder besser, aber sie scheint stark zu zahnen :( sie weint viel, richtig heftig, lässt sich kaum beruhigen und will ständig an ihrem nuckel kauen :? so schlimm war es noch nie. aber mit osanit-kügelchen haben wir das in den griff bekommen. vielleicht hing das fieber damit zusammen? wer weiß...

    liebe grüsse
     
  6. Oh je, das hört sich ja wirklich nicht schön an! Schicke Dir auf diesem Wege erst mal einen virtuellen Knuddler

    Mit Luna hatte ich auch oft Probleme beim Zahnen und die Osanith haben auch bei uns super gut geholfen! Kann natürlich gut sein dass Dein Mäuschen deswegen Fieber hat. Das ist dann meines Wissen nach aber nicht direkt von den Zähnen, sondern die Kinder sind in solchen Zeiten nur viel infektanfällger (sollte ich hier was falsches erzählen so schreite jemand ein :jaja: )

    Nur gut dass sie trinken will! Dafür lohnt sich eine durchzechte Nacht (oder auch mehrere!)!

    Ich hoffe es geht weiter bergauf!!!

    LG und weiterhin gute Besserung
    Annette
     
  7. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    oh mann! nachdem ich dann am montag beim KiA war, diagnose: magen-darm-infekt (sie hatte montag früh recht weichen stuhl, sonst war nix) bekam sie drei tage schonkost mit heilnahrung und co. seit donnerstag gab es wieder normale kost, und die kleine war quietschfidel, bis auf das zahnen :(
    heute nachmittag dann durchfall und dann erbrach sie plötzlich ihren obstbrei, war auch schon vorher recht quengelig und wollte viel schlafen. und dann schoss das fieber wieder hoch, in 2 stunden 39° :o
    seitdem gibts nur tee und mumi. und nachdem wir ihr vor 2 stunden ein viburcol-zäpfchen gegeben haben, schläft sie endlich ruhig. :) (danke, Petra für den tipp!!! :bravo: )

    jetzt müssen wir wohl morgen wieder zum KiA :( habe immer das gefühl, dass sie sich da erst richtig ansteckt bei den vielen kindern, die da sitzen (und alle irgendwie entweder ne erkältung oder magen-darm-virus haben 8O )

    :???: Doreen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...