ab wann das Erstemal zum Zahnarzt?

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von claudi, 5. April 2003.

  1. claudi

    claudi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    HalliHallo,

    ab welchem Alter geht Ihr mit Euren Kleinen das Erstemal zum Zahnarzt zwecks Vorsorgeuntersuchung, die ja auch bei den Kleinen mind. 1x im Jahr gemacht werden soll?

    LG
    Claudia
     
  2. Hallo Claudia,

    ich hatte Bianca vor ein paar Tagen mit, als ich zum Zahnarzt mußte (ist eine ehemalige Kinderzahnärztin, macht jetzt aber Erwachsene und Kinder). Bi hat nur gebrüllt. :heul: Sie durfte auf meinem Schoß sitzen, ein bißchen im Stuhl rauf und runter fahren und den Puster testen, mehr war nicht drin. Ich denke mal, bis sie den Mund offen läßt und stillhält, wird es noch dauern.

    Viele Grüße
     
  3. :bravo:
    Hallo Claudia!

    Ich hab Anna Maria mit 2 1/2 das erste Mal dabei. Ich hab sie zu einem meiner Kontrolltermine mitgenommen. Sie war zwar etwas skeptisch den vielen Instrumenten gegenüber, aber das war vorbei, als sie alles vorgeführt bekam. Sie war auch nicht ängstlich, als ich sie im Januar das 2. Mal mitgenommen habe. Sie war dort gleich zuhause (das erkennt man daran, daß sie die Schuhe auszieht).

    Mathias und Amanda waren schon 4, als wir das erste Mal beim Zahnarzt waren. Da waren die Zahnärzte aber noch nicht so sehr auf Kinder eingestellt. Zumindest nicht hier in unserer Region.

    Liebe Grüße
    hildegard
     
  4. Hi Claudi
    Also bei uns in der Zahnarztpraxis wurde immer geraten, mit dem ersten Lebensjahr vorbeizukommen. Dann kann sich das Kind alles ansehen. Wir werden auch, wenn Niklas ein Jahr alt ist, zum Zahnarzt gehen.
    Wünsche euch ein schönes Wochenende noch :)
     
  5. claudi

    claudi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo an Alle,

    also unser Sohn wird jetzt 17 Monate alt und wenn ich den nächsten Kontrolltermin habe, werde ich ihn einfach mitnehemen in der Hoffnung, dass der Zahnarzt auch in sein Mündchen mal schauen kann :-D

    Danke für Eure Antworten

    LG
    Claudia
     
  6. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    bei uns vor dem Geschäft steht 1 mal im Jahr der Kinderzahnarzt-Bus.
    Da wird spielerisch mit Handpuppe usw den Kindern der Zahnarztstuhl und die Untersuchung nähergebracht.
    Lea war mit 1,5 Jahren das erste Mal drin und hat nie Angst gehabt.
    Bei meinem Zahnarzt war sie mit 3 Jahren das erste Mal.
    Und am Freitag ist sie sogar alleine zum Versiegeln der Backenzähne gegangen und war stolz wie Oskar.

    LG von
     
  7. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hatte David das erste mal mit 10 Moanten mit....nur so um auf Mamas Schoß zu sitzen und zu sehen das es nix schlimmes ist. Zum Nachahmen hat er auch den Mund aufgemacht....sah lustig aus...meinte die Ärztin wie wir beide da lagen....bei mir wurde kontroliert und David riss auch sein Mündchen auf....schade das ich die Digicam nicht mithatte :-D
     
  8. Hi
    Das ist ja niedlich. Ich werde es auch so machen, habe nächste Woche in der Praxis wo ich arbeite auch einen Termin. Da soll Niklas auch mal mitkommen. Ist das beste denke ich, das Kind schnell dran zu gewöhnen und zu zeigen, das es wirklich nicht schlimm ist :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...