AB und erbrechen, so ein Sche**

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Glace, 8. Februar 2007.

  1. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    Huhu :winke:

    es geht um Celine.
    Sie hat ne beginnende MOE, das Ohr war nur gerötet und leichte Bronchitis.
    Klar nachdem Kev hier 2 Wochen seine Bazillen verteilt hat mußte sie´s ja irgendwann auch bekommen :-?

    Nun bekommt sie seit Dienstag AB, das sie dann kaum Hunger hat is nix neues.
    Nur diesmal hat sie Morgens ihre Flasche geleert und 4 Stunden später gebrochen.

    Es sah ziemlich klar aus, logo das Essen dürft ja schon längst nicht mehr im Magen sein, aber es war nicht wenig.
    Leider war ich nicht dabei, weil sie im Bett lag zum Mittagschlaf.
    Ich hab mich ganz schön erschrocken, weil ich´s garnicht gemerkt hatte 8-O

    Dann bot ich ihr ihr Gemüse was sie überhaupt nicht wollte, also versuchte ich ne Milch, nix sie wollte garnix.
    Nach nur einer Stunde wach wollt sie nur wieder ins Bett, ohne Essen.
    Sie hatte noch etwas sehr weichen Stuhl.
    Wirklich Dünpfif is das aber noch nicht.
    Als ich sie dann nachher wieder holte und auf dem Arm hatte erbrach sie wieder, dabei hatte sie seit ihrer Morgenflasche nix gegessen.

    Ich lies sie noch etwas in ruhe und versuchte dann ne Milch, OGB hab ich ihr garnicht erst geboten, da ich es besser fand sie nimmt Flüsigkeit zu sich.
    Sonstiges mag sie nicht Trinken.
    Die 170ml hielt sie drin, ihre Abendflasche kam mir dann wieder KOMPLETT entgegen.


    Was mach ich den nu ?
    KiÄ anrufen und neues AB verschreiben lassen ?
    Geht das ?
    Vor allem geb ich ihr Morgen wieder ihre Flasche wie gewohnt ?


    Man, das dumme ist morgen is GG mit den Kids allein, weil meine Küche geliefert wird :umfall:
    Wieso passiert das immer zu den unpassensten Zeiten ? :-?



    LG Katja
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: AB und erbrechen, so ein Sche**

    Neues AB holen. Auf alle Fälle aber dem Arzt vorstellen, es gibt AB dass als Nebenwirkung Erbrechen hervorrruft, Fabienne wurde in den Fällen sofort umgestellt.
     
  3. Stephanie

    Stephanie The one and only Mrs. Right

    Registriert seit:
    9. Mai 2003
    Beiträge:
    7.646
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    am 'fröhlichen Weinberg' ;o)
    Homepage:
    AW: AB und erbrechen, so ein Sche**

    Bleibt die Frage ob das Erbrechen überhaupt vom AB kommt - oder ob ihr euch nicht ein 'nettes' Souvenir beim letzten Arztbesuch mitgenommen habt :-?

    Ich würde morgen definitiv nochmal zum Kinderarzt mit ihr.

    Liebe Grüsse und gute Besserung

    Stephanie
     
  4. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: AB und erbrechen, so ein Sche**

    So ich hab mit der KIÄ gesprochen, da Celine alles nur so leicht hatte und ohne Fieber kann ich das AB komplett weg lassen.
    Und siehe da bisher blieb alles drin.



    LG Katja
     
  5. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: AB und erbrechen, so ein Sche**

    Das ist doch schon mal was, nun wünsche ich Deiner kleinen Maus ganz schnell gute Besserung :tröst:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...