AB bei positivem Strep-Test ohne Symptome

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sonja, 29. Mai 2007.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Liebe Anke,

    ich wollte mal deine ganz persönliche Meinung hören (gerne auch von anderen Schnullis, die Erfahrung haben):

    Wir waren letzte Woche beim Impfen oder sagen wir mal: ich wollte Tim impfen lassen.

    Der Doc hört Tim ab, untersucht ihn, Ohren, Rachen - das Übliche halt und macht nebenbei Small-Talk mit Tim: "Na, wie geht es dir denn?"

    Tim: "Schlecht"

    Doc: "Warum denn?"

    Tim: "Weil ich Halsweh habe."

    Ich: "Bitte beachten Sie das nicht, dem fehlt nichts :rolleyes: "

    Doc: "Da machen wir mal eben einen Strep Schnelltest."

    *wart*

    Test positiv

    Ich: :umfall: "Der Test geht falsch."

    Doc: "Dann schicken wir das ein *neuen Test gemacht* da wird eine Kultur angesetzt und wir haben ein sicheres Ergebnis. Rufen Sie Anfang nächster Woche an wegen des Ergebnisses."

    Ich: *vergessen* :oops:

    Jetzt ruft heute der zweite Arzt in der Praxis an (Tim`s Doc hat Urlaub) und wollte mich sprechen. Leider war ich auf Arbeit und Ralph hat das Ganze nicht so ernst genommen.

    Ich habe ihn heute nicht mehr erreicht, aber ich gehe davon aus, dass der Test positiv war :???:

    Tim ist fit, ihm fehlt m. E. nichts ... gar nichts.

    Aber einen positiven Streptokokken Test will ich auch nicht unbeachtet lassen, zumal der Doc letzte Woche meinte, er bräuchte dann unbedingt AB.

    Würdest du/würdet ihr einem vermeintlich gesunden Kind AB geben? Andersrum: wenn wir nicht gerade beim Impfen gewesen wären, wäre das gar nicht mal rausgekommen.

    Aber man hört immer wieder von verschleppter Grippe, Herzmuskelentzündung etc.

    Und nu? :???:

    Planlose Grüße
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: AB bei positivem Strep-Test ohne Symptome

    Sonja, da ich mit Streptokokken lieber zu vorsichtig bin als einmal nachlässig, würde ich schon zum Penicillin raten - gerade, wenn der Test zweimal positiv war. Es gibt immer wieder Streptokokken-Infekte ohne Symptome - was zum einen das Immunsystem sehr belastet, zum anderen für die nähere Umgebung als Infektionsquelle wichtig ist. Ohne AB verschwinden die Bakterien auch nicht einfach so, sie bleiben am Ort und können natürlich jederzeit Symptome produzieren, wenn das Immunsystem vielleicht an anderer Stelle zu tun hat.
    Also von mir eher ein PRO fürs AB.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. Rut

    Rut Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: AB bei positivem Strep-Test ohne Symptome

    Ich schließe mich Ankes Meinung voll und ganz an. Antibiose ist sehr wichtig, wenn Strptokokken da sind, egal ob symptomatisch oder nicht. Die Antibiotika schützen vor teilweise schweren Folgeerkrankungen, und die können auch auftreten (oder treten gerade auf) wenn keine Symptome da sind.
    Wir nehmen Antibiotika sogar ein, wenn die Kinder mit einem Kind länger gespielt haben, das dann ein / zwei Tage später Scharlach / Streptokokken bekommt.
    (Gerade wieder dabei bin***seufz**)

    Grüße!
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: AB bei positivem Strep-Test ohne Symptome

    Dacht ich`s mir doch :jaja:

    Ich habe eben beim Doc angerufen, die Arzthelferin darf (?) mir keine Auskunft geben, der Arzt ruft mich mittags an - sollte er mich da nicht erreichen (ich bin unterwegs), dann versucht er es abends wieder.

    Ich hoffe mal, dass wir uns irgendwann mal "treffen".

    Gestern habe ich Tim gefragt, ob er noch Halsweh habe.

    Er meinte: "Ja"

    Ich: Tut es beim Schlucken weh?

    Er: Ja

    Ich: Beim Husten?

    Er: Ja

    Ich beim Essen?

    Er: Ja

    Ich: beim Trinken?

    Er: Ja

    Ich: beim A...putzen? *nerv* weil ich nicht glaubte, dass der ständig Halsweh hat

    Er: Ja


    :umfall:

    Also andersrum:

    Tim, wenn 0 bedeutet, gar kein Halsweh und 10 bedeutet das schlimmste Halsweh auf der ganzen Welt, wie schlimm ist dein Halsweh.

    Tim: 10

    Ich: TIM!!! Wenn du so schlimm Halsweh hättest, könntest du gar nicht mehr aufstehen zum Spielen. Also, wie schlimm ist es?

    Tim: Gut, dann 9


    ARGHHH


    Er klagt nie von sich aus über Halsweh und ist "ganz normal" - deshalb bin ich ja so planlos.

    Trotzdem werde ich es ihm geben, wenn der Arzt es empfiehlt.

    Danke nochmal :)

    Liebe Grüße
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: AB bei positivem Strep-Test ohne Symptome

    *nochmalhochschubs*

    Der Doc hat mir eben eröffnet, dass es HIB und Pneumokokken und Strep`s sind :umfall:

    Um 19 Uhr haben wir einen Termin, dann weiß ich mehr ...
     
  6. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: AB bei positivem Strep-Test ohne Symptome

    Sonja, die unbekapselte Form von HiB gehört zur Normalflora der Schleimhäute im Rachenraum des Menschen - abzugrenzen von der bekapselten Form, die obligat pathogen ist (also auch behandelt werden sollte).
    Auch die Pneumokokken findet man immer wieder bei gesunden Menschen - erst bei einem zusätzlichen Virusinfekt können sie dann auch pathogen werden und diesen Virusinfekt komplizieren. Schwere Verläufe von Pneumokokkeninfektionen findet man vor allem bei Kindern in den ersten zwei Lebensjahren - für Tim würde ich also keine große Gefahr daraus sehen.
    Die Streptokokken, solange sie zur Serogruppe A gehören, sollte man dagegen behandeln - oft findet man ein AB, was gleichzeitig die Pneumokokken mit beseitigen kann (Pneumokokken sind genau genommen eine Unterart der Streptokokken).
    Also alles nicht ganz so schlimm - schau mal, was der Arzt sagt.
    Liebe Grüße, Anke
     
  7. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: AB bei positivem Strep-Test ohne Symptome

    Ich hab`s gehofft, aber aus deinem Mund ... äh ... aus deinen Fingern beruhigt es mich doch nochmal :jaja:

    Jetzt bin ich schon gespannt, was der Arzt sagt.

    Liebe Grüße
     
  8. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: AB bei positivem Strep-Test ohne Symptome

    Wieder zurück :winke:

    Der Arzt behandelt keine Abstriche, sondern nur Symptome.

    Er hat Tim sehr gründlich untersucht - kein AB.

    Er findet das Ganze zwar auch etwas "verreckt" - heißt bei uns in etwa so etwas wie verzwickt, tendiert aber zum Abwarten.

    Und der Grundtenor war in etwa so wie deine Antwort Anke :jaja:

    Die Strep`s sind keine hämo...dings - müssen also nicht behandelt werden.

    Danke nochmal :)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. streptokokken ohne symptome

    ,
  2. streptokokken ohne fieber

    ,
  3. streptokokken ohne beschwerden

    ,
  4. immer ein positiver strep test,
  5. streptokokken a positiv symptome,
  6. streptokokken keine symptome,
  7. streptokokkeninfektion ohne symptome,
  8. streptokokken positiv ohne symptome,
  9. strep a test positiv,
  10. streptokokken test positiv bei kindern ohne schmerzen
Die Seite wird geladen...