8 Monate und 3 x 2er Milch.....

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Helen, 1. August 2011.

  1. Helen

    Helen Tourist

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo liebe Mamis,

    meine Maus ist 75 cm groß und wiegt über 9000 Gramm - für ihre 31 Wochen schon ordentlich groß und schwer.

    Sie bekommt jetzt mittags und abends Brei und eigentlich zwei Flaschen mit 2er Milch. Tja seit ein paar Tagen will sie noch eine 3. Flasche. Jeder Versuch sie durch Tee, Wasser oder gar Saftschorle abzulenken schlug fehl.:glas::baby:
    Jetzt hab ich die Sorge, dass sie zu dick wird und jetzt meine Frage: Was gebt ihr euren Mäusen wenn sie abends nochmal hunger haben? GOB nachmittags will ich morgen einführen. Dann sind doch trotzdem 2 Milchflaschen zu viel oder?:baby:

    Bin dankbar für jeden Gedanken!

    Viele Grüße

    Sarah
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: 8 Monate und 3 x 2er Milch.....

    Lionel hat ungefähr dieselben Maße und trinkt mittlerweile auch oft wieder 3 Flaschen!
    Dazu isst er Mittags Gemüsebrei, nachmittags OGB und abends Griesbrei.

    Du kannst versuchen eine Flasche morgens durch einen weiteren OGB zu ersetzen, ansonsten würde ich mir keine Gedanken machen, sie braucht das eben jetzt und ich bin mir sicher, dass irgendwann auch bei Deiner Maus eine Phase kommt, wo Du froh bist, dass sie ein paar Reserven hat!

    Das Gewicht bei der Größe ist völlig normal!!!
     
  3. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: 8 Monate und 3 x 2er Milch.....

    Ach so, nur zur Info..

    Lios Essensplan ist folgendermaßen:

    morgens ca. 7Uhr: 210 - 240ml Milumil2
    10Uhr: alle 2 Tage 210ml (also 7Löffel Pulver, 210ml Wasser) Milumil 2
    dann mittags (je nachdem ob er die Flasche hatte oder nicht..) zwischen 11.30Uhr und 13.30UHr: Gemüse-Hirse-Brei mit Öl - ein größeres Glas, selbstgekocht.. (ich hab noch nie geschaut, wie viel da hinein passt :) )
    gegen 15 bzw. 16Uhr: OGB, dieselbe Glasgröße
    abends gegen 19Uhr: Miluvit Mit, 6EL mit Wasser - davon isst er aber nicht immer alles komplett auf, aber 4 - 5 EL auf jeden Fall..

    ..und dann gegen 20.30Uhr / 21UHr 210ml Milumil2


    ..und dann sehen wir ihn wieder am nächsten Morgen... :)
     
  4. Helen

    Helen Tourist

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: 8 Monate und 3 x 2er Milch.....

    Ohh, danke für deine Nachricht! Dann bin ich ja beruhigt.
    Dann geb ich ihr was sie möchte! Danke!!
     
  5. Tigerentchen2110

    Tigerentchen2110 Rollige Erbse

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    4.851
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: 8 Monate und 3 x 2er Milch.....

    Hi Sarah!


    Da würde ich mir auch keine großen Gedanken machen. Noah ist etwas über 9 Monate und etwas größer und schwerer und hat solche Tage auch immer mal wo er spätabends oder selten auch nachts noch ne Flasche möchte. Und wie Danielle schon sagt, es kommen auch andere Phasen und dann muss man sich da wenigstens nicht allzu viele Sorgen machen.


    LG Julia
     
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: 8 Monate und 3 x 2er Milch.....

    Es ist völlig in Ordnung :)

    Wäre es ein Stillkind würdest Du bestimmt keine Bedenken haben. Babynahrung ist der Muttermilch nachgebaut!

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...