4x Mandelentzündung in 2 Monaten bei mir

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von YONCA, 30. Oktober 2010.

  1. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    :(

    Ich werd nicht gesund.

    Jetzt sind die schmerzen von Rippenfellentzündung wesentlich weniger geworden.
    Der Husten ist immer noch da.

    Aber seit gestern habe ich wieder eine Mandelenzüdnung.
    Kann nicht mehr vor schmerzen schlafen.
    Entweder gehe ich gleich zum Notdienst, und krieg wieder Antibiotika.
    Danach ist wieder ruhe damit, wenn nichts anderes anfängt.
    Seit 2-3 monaten bin ich wirklich nur noch dauerkrank.
    Grad war ich wieder Apotheke, der Apotheker sagt so gehts nicht weiter,
    da muss was anderes sein.
    Aber was?

    Ich hab wieder halsweh ohne ende.
    Ist das normal das man in 2 monaten schon das 4. hat?:(

    Dienstag ist mein hausarzt wieder da. ich werde trotzdem um ein Röntgen der lunge Bitten.Entweder oder, es kann auch eine versteckte lungenentzündung sein.


    Grüße

    yonca
     
  2. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: 4x Mandelentzündung in 2 Monaten bei mir

    Geh auf jedenfall zum HNO Arzt.
    Jasmin hatte es 5 mal in 6 Wochen und am Schluß war es so extrem das sie die Mandeln raus bekam....
     
  3. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.353
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: 4x Mandelentzündung in 2 Monaten bei mir

    Mensch Du armes Hascherl.
    Ich denke Du solltest in jedem Fall nach
    dem vielen AB Deinem Körper mal was Gutes
    tun. Nimm mal Orthomol immun pro.
    Damit baust Du Dein Immunsystem erstmal wieder
    richtig auf. (Das ist sicher total im Keller)

    Ausserdem würd ich mich in jedem Fall zum Notdienst auf
    den Weg machen
     
  4. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 4x Mandelentzündung in 2 Monaten bei mir

    :winke:

    ab zum HNO-Notdienst mit Dir.
    Und dann soll DEIN HNO mal irgendwann einen ordentlichen Abstrich machen.

    gute Besserung!
     
  5. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 4x Mandelentzündung in 2 Monaten bei mir

    Liebe Yonca

    ich möchte mich Jesse anschliessen. Zusätzlich zur Behandlung der Krankheit ist es ganz wichtig, dein Immunsystem wieder zu stärken. Wenn du nun mehrfach Antibiotikum gehabt hast, ist wahrscheinlich auch deine Darmlflora hin. Du könntest zum Beispiel eine Symbioflor Kur machen. Und dazu noch für eine Weile das erwähnte Orthomol nehmen (Achtung, falls du Schilddrüsenprobleme hast, würd ich die Jodtablette weglassen).

    Weisst du, wenn ich mir in Erinnerung rufe was für eine anstrengende und belastende Zeit du hinter dir hast, dann ist es doch nicht besonders verwunderlich, dass dein Körper darauf reagiert. Jetzt ist es an dir zu schauen, wie du wieder zur Kräften kommst.

    Gute Besserung :troest:
    J.
     
  6. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: 4x Mandelentzündung in 2 Monaten bei mir

    :winke:

    genau das ist es , wenn ich im kopf nicht klar bin, bin ich immer krank.
    ABer sooo schlimm wars nie

    Der apotheker gab mir kräuterblut...
    Ich trink mal das. Mal gucken was passiert...

    yonca
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.589
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: 4x Mandelentzündung in 2 Monaten bei mir

    Yonca, :bussi:

    ich denk, neben allem was schon gesagt wurde gehört auch einfach mal ein vernünftiger Körpercheck her. Mal schauen, ob Du eine chronische Infektion irgendwo im Körper hast, auch ob alle Zähne in Ordnung sind oder ob da was leise heimlich arbeitet, Kontrolle der Lunge sicherlich auch usw. ...

    das ist ja letztendlich keine große Sache, ein paar Laborparameter, mal abhorchen, mal Ultraschall...

    und trotz allem Orthomol und Untersuchen glaub ich dass Du vielleicht auch mal dringend eine Auszeit bräuchtest. Bissi Erholung, Abstand, durchatmen.
    jetzt hast du Deine Scheidung durch, soviele krankheiten, aber arbeiten tust Du immer. Wann willst Du denn zu Kräften kommen, Deine Ressourcen wieder auffüllen?
     
  8. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: 4x Mandelentzündung in 2 Monaten bei mir

    :(



    ...............
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...