40.ssw und nichts tut sich bei mir+ich bin sowas von wütend

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von Schneehase, 18. Mai 2004.

  1. :o ich bin entsetzt, wütend, verzweifelt, ---und ich weiss nicht mehr.
    ich hatte ja die letzten wochen alles so zusammen was es gibt:
    ischias eingedrückt, wassereinlagerungen, immer pinkeln nachts so jede std. und auch öfter tagsüber, dh. nie mehr als ne std. durchgeschlafen. 30 kg zugenommen, mittlerweile auch fuss und kniegelenkschmerzen....lange spaziergänge oder ausser haus sein ist nicht mehr drinn`(wegen des wc-ganges)

    und jetzt sind da auch noch verstopfungen hinzugekommen, sowie magengegrummel, heisshunger alle 3-4 std., die unerträglich sind´, sowie enorme ängste meine tochter zu verlieren, weil sie nicht genügend ernährt wird.

    ich habe keine wehen, der mumu (letzten donnerstag letzte vu) noch zu aber weich-. und nun will ich nicht mehr. ich kann nicht mehr und überhaupt. es ist ätzend alles diese ganzen schwankungen, mein körper, die gefühle, ich kann mich selbst nicht mehr ertragen.

    was soll ich denn jetzt machen? ich will nur noch auf dem sofa liegen und abwarten. aber dann werde ich sowas von wütend, das ich jeden anmachen könnte..... bitte- habt ihr tips oder so?
     
  2. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Schneehase,

    genauso wie Du hab ich mich heute vor 3 Jahren gefühlt. Es passierte nichts, aber auch rein gar nichts, außer das ich immer dicker wurde, das Wasser immer mehr und das ich jede öffentliche Toilette im Umkreis von 15 km kannte. :-D

    Raten kann ich dir eigentlich wenig, aber ich kann dir sagen daß es vorbei geht. Meine Aggressionen hab ich damlas so abreagiert, daß ich sämtliche Türen im Haus abgewaschen habe, die Fenster, Schränke usw. Mein Kind kam in ein porentief reines Haus. :) Angeblich sollte das alles ja wehenfördernd sein, aber bei mir war dem nicht so.

    Ich drücke dir die Daumen das es bald losgeht.

    Liebe Grüße

    Silvia
     
  3. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    Jep, so ging's mir auch. Ich kann dich sehr gut verstehn. Ich habe Melissa schluss endlich 11 Tage übertragen 8O aber weisste was? Lass es dir noch irgendwie gut gehn (leichter gesagt als getan, ich weiss :-? )

    ES GEHT VORBEI!!!

    *daumendrückende* Grüsse Sabrina
     
  4. danke ihr beiden!gut gehen lassen ist sonne sache. habe heute mittag für 2-3 std. 5 kg. rhabarber eingemacht, kompott und konfitüre...jamhjam und ab heute quäle ich mich wiede täglich ne stunde spazieren zu gehen. da muss ich jetzt durch! trotz schmerzen: die sehen so aus, das die kleine während dessen ordentlich nach unten drückt. es drückt und zieht und zwirbelt. und jetzt will meine schwester donnerstag noch kommen und ich bin nicht auf besuch von der familie aus (ist doch immer ziemlich anstrengend mit denen)
    ja wasser ist nicht lustig und so.
    aber der rhabarber war und ist sehr lecker.
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Es drückt und zieht?
    *GGGG*
    Mal sehen, wann sich das Häslein wieder meldet...
    :)

    Gruß,
    Buchstabensalat
     
  6. au weia, glaube heute morgen hatte ich eine wehe rechts, das ZOG richtig doll...aber nicht in den rücken rein.
    :bravo:
    so nun warte ich stündlich auf mehr alarm und getose.
    werde nachher wohl nochmal das treppenhaus wischen und spazierengehen.....hoffe es hilft dann
     
  7. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Naaa? Bist Du noch da? Oder hat sich da schon jemand auf den Weg gemacht um uns endlich kennenzulernen?

    Neugierige Grüße

    Silvia
     
  8. :-o

    nöööö ich bin noch da und die kleine drinnen auch.
    gestern waren zwei frauen vom geb.vorb.kurs hier, die eine schon mit kind. danach war ich bei nachbarn zum grillen. da war ich bis 0 uhr- sass also ganze 4 stunden. dicke füsse ect. und super hippelig. die hatten schon alle angst, das es losgeht....waren aber total lieb.
    und ich wollte auch nicht alleine sein, mein mann hat diese woche nachtschicht gehabt und kam dann auch kurz nach mir nach hause.
    man gestern war was los....
    und heute morgen wache ich auf mit halsschmerzen, kopfweh, müdigkeit belag auf der zunge, aufsteigende hitze...oh man ich habe solche aufregung in mir und werde hoffentlich nicht noch krank....???

    :o
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...