26.Wochen und immer noch keine Ahnung ob Junge od. Mädchen!!!

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von hokasa, 23. Juli 2009.

  1. hokasa

    hokasa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    OWL
    Wie ich mich im Moment fühle kann ich mit 5 Wörtern sagen:" Ich will nicht mehr warten!!!" Beim letzten Termin wurde leider kein Ultraschall gemacht, aber mit Baby alles in Ordnung. Beim Termin davor wurde zwar Ultraschall gemacht, aber man konnte nicht genau erkennen was er oder sie mal wird(bin mir nicht sicher) bzw. Doc konnte was erkennen, war sich aber nicht sicher und sagte deshalb nix :ochne:
    Denn nächsten Termin habe ich erst am 11.8. gleich morgens um 8 Uhr und da endlich wieder Ultraschall gemacht wird, bin ich schon total nervös und will lieber schon jetzt da liegen und wissen was es wird, doch ich muss noch sooooo lange warten und wenn er oder sie wie Kevin wird, dann wird bis zum Schluss es nicht 100% sicher sein, da Kevin sich nie richtig gezeigt hat :ochne:
    Doch ich möchte es wissen...bin doch so neugierig und nicht immer der Geduldigste Mensch :nix:

    Epddwnb doch ich musste es los werden, denn Männer sind so sensibel wie eine Dampfwalze
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: 26.Wochen und immer noch keine Ahnung ob Junge od. Mädchen!!!

    Da hätte ich das Geld für einen Extra-US gezahlt...
    Ich drück die Daumen, dass es sich beim nächsten Mal zeigt!

    Hast Du kein Organscreening machen lassen? Da sah man bei Noelle sogar die Eierstöcke, das war also eindeutig :) .
     
  3. hokasa

    hokasa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    OWL
    AW: 26.Wochen und immer noch keine Ahnung ob Junge od. Mädchen!!!

    Bis jetzt noch nicht, aber beim nächsten mal wird es gemacht.
     
    #3 hokasa, 23. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2009
  4. hokasa

    hokasa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    OWL
    AW: 26.Wochen und immer noch keine Ahnung ob Junge od. Mädchen!!!

    Stimmt nicht ganz, er hat beim letzten mal das schon gemacht, aber er od. sie hatte noch zu viel platzt und hatte sich ständig weggedreht.
     
  5. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: 26.Wochen und immer noch keine Ahnung ob Junge od. Mädchen!!!

    .... na haupsache ein Mensch .... :hahaha:


    sorry, bei Laura hab ich es garnicht gewusst, bei Isabell hab ich es mir erst in der 30. Woche anders überlegt und doch sagen lassen. Bei Paula wurde es bei einem Spezial-US gesehen.
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: 26.Wochen und immer noch keine Ahnung ob Junge od. Mädchen!!!

    Ich würd das gar nicht sooo tragisch sehen. Ich bin zwar auch Neugierig, aber wenn Inja sich nicht gezeigt hätte, wär es so gewesen. Und wäre es nciht ein tolles Gefühl, erst nach der Geburt es zu erfahren? Ich stell es mir total toll vor, doch leider hat halt die Neugierde gesiegt. Hauptsache Gesund würd ich sagen ;-)

    lg
     
  7. Carolin

    Carolin Caipirinha Queen

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Sigmaringen
    AW: 26.Wochen und immer noch keine Ahnung ob Junge od. Mädchen!!!

    Das ist ein unheimlich tolles Gefühl. Bei Gianluca wollte ich es nicht wissen und wollte mich wirklich überraschen lassen - wie im Film halt: Es ist ein Junge! :)

    Bei Giuliana hab ich es dann doch nicht ausgehalten, weil ich mir so sehr ein Mädel gewünscht hab und hab es mir dann noch 8 Wochen vorher sagen lassen :)
    Aber wenn man es nicht gesehen hätte, wärs nun auch nicht tragisch gewesen.

    LG Caro
     
  8. AW: 26.Wochen und immer noch keine Ahnung ob Junge od. Mädchen!!!

    Ich kann Dich voll verstehen, ich konnte es auch kaum abwarten zu erfahren.
    Ich habe das auch immer so gesehen, man muß ja auch die Dinge vor der Entbindung anschaffen wie Klamotten und so weiter, klar es gibt nen Haufen Uni-Sachen, aber es genau zu wissen, ist doch besser.

    Bei mir mußte eine Fruchtwasserentnahme gemacht werden und da habe ich gleich über die Chromosomen 100% Bescheid gewußt, was es wird.
    Somit also ein Vorteil.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...