20 Wochen alt und welche Nahrung???

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von feuer-drache, 16. Januar 2004.

  1. hallo,
    unser kleiner ist jetzt 20 wochen alt und bisher habe ich immer hipp1 gegeben, davon tringt er ca. 200 ml a` 5x. möchte nun gerne mit beikost beginnen, habe aber keine ahnung wann man welche nahrung gibt.
    wann soll man brei, gläschen oder flocken usw. geben. bekommt er danach trotzdem noch seine flasche? seit ein paar tagen bekommt er frühkarotten mittags und danach die flasche. ich habe aber das gefühl, das er wieder mehr blähungen und bauchweh hat. welche mengen sollte man geben? ab wann abends brei oder flocken in die flasche?

    für eure tipps bin ich sehr dankbar.

    grüße
    simone und maximilian
     
  2. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    Na hallo

    Mein kleiner ist jetzt auch 20. Wochen. Wir haben noch nicht mit Beikost angefangen. Aber ich kenne es so...
    Man beginnt mit Karotten am Anfang nur ein paar Löffelchen. Wenn alles gut klappt und es keine Probleme gibt, bekommt der kleine in der nächsten Woche Karotten mit Kartoffeln und in der Woche drauf gibts das dann mit Fleisch.
    Wenn er dann die volle Mahlzeit also Karotten,Kartoffeln und Fleisch bekommt sollte es eigentlich so sein daß die Flasche danach wegfällt. Solange es noch nicht genug kcal sind braucht er noch die Flasche.
    Schau doch mal bei www.babyernaehrung.de vorbei. Da ist alles supi erklärt.
    Und wenn es dann gut klappt gibt es dann so nach 6-8 Wochen den Abendbrei.
    Das mit den Flocken kann man machen wenn er abends nicht mehr richtig satt wird.
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Simone,

    willkommen im Forum.

    Genau deine Fragen sind hier gut erklärt :jaja: www.babyernaehrung.de/beikost.htm wühl dich mal dort durch - und danach kannst du eine eigene Sicherheit gewinnen, weil du in der Lage bist die individuellen Bedürfnisse deines Kindes richtig einzuschätzen. Denn jedes Kind ist anders :D

    Und wenn danach gezielte Fragen kommen - kein Problem, dann bist du hier genau richtig.

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...