2 Jungs in einem Zimmer!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von zersa, 21. August 2008.

  1. Hallo zusammen!!

    Es ist zwar noch etwas sehr früh, aber wir haben vor, irgendwann unsere beiden Jungs (jetzt 1 und :relievedface: zusammen in 1 Zimmer zu legen!!

    Nun würd mich mal interessieren wie ihr das bei euch gelöst habt:

    Stockbett oder 2 Einzelbetten!!
    Zimmer "getrennt" mit Raumteiler?
    zusammen 1 Kleiderkasten?

    Und wie groß sind eure Kinderzimmer denn so?

    Hat jedes Kind von euch ein eigenes Zimmer!!

    Bin mal auf eure Antworten gespannt!!

    lg
    Sabrina
     
  2. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 2 Jungs in einem Zimmer!

    Ja, wir haben zwei Kinderzimmer...

    Aber beide schlafen eigentlich immer bei der Großen im 1,40 cm Bett,
    heute allerdings beide auf dem Boden weil das viel cooler ist....:)

    Allerdings haben wir zwei Mädels...

    Was gibts bei dir sonst so ? Magst dich mal vorstellen?
     
  3. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: 2 Jungs in einem Zimmer!

    Wir haben ein Zimmer für die zwei Jungs. Zusammengelegt als Ole so 3 Monate war. Jeder hat ein eigenes Bett, kein Raumteiler, kein Kleiderschrank im Zimmer, der steht bei uns im Schlafzimmer dabei, damit sie mehr Platz haben.
     
  4. Rut

    Rut Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: 2 Jungs in einem Zimmer!

    Wir haben unsere auf deren Wunsch hin (bisher hatte jeder ein eigenes Zimmer) schlafzimmermäßig zusammengelegt, da war der kleine gut 3 und der Große knapp 5. Es klappt super, viel besser als ich jemals gedacht hätte. Der Große schläft besser, der Kleine immer noch schlecht, das hat nix mit der Situation zu tun. Das Zubettgehen ist deutlich einacher und entspannter für uns, plötzlich konnten (und durften) wir einfach raus gehen, wenn sie noch wach sind, sie hören dann noch ein viertelstunde CD etc.
    Wir haben dann ja auch noch ein Spielzimmer, da stehen auch die Kleiderschränke. In dem Schlafzimmer stehn die zwei halbhohen Betten. Zur Not (also wenn sie sich mal auf den Geist gehen) haben wir einen Vorhang, mit dem wir den Raum in zwei kleinere teilen können.
     
  5. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 2 Jungs in einem Zimmer!

    Ich hab zwar Mädels, aber auch im Alter von 3 und 1. Die Große hat ihr Hochbett und die Kleine ist noch im Babybett. Das klappt super. Wir haben auch nichts abgetrennt. Der vorhandene Platz ist für beide da.
    Selbst wenn die Kleine nachts wach wird, schläft die Große weiter. Da haben ja viele Angst vor. Bei uns stellt das überhaupt kein Problem da.

    LG Nats
     
  6. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.336
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: 2 Jungs in einem Zimmer!

    Wir haben mit der Abschaffung des Gitterbettchens ein Etagenbett angeschafft, weil zwei grosse Betten im dem Zimmer schlecht zu stellen gewesen waeren. Direkt nebeneinander - wie ein Ehebett - wollte ich nicht, und es naehme auch einfach zu viel Platz weg. Bei uns hat jedes Kind einen Einbauschrank und Schreibtisch. Frueher hatte das juengere Kind ihre Kleider in einer eigenen, grossen Kommode.
    Unser Kinderzimmer ist recht klein. Ganz optimal finde ich das nicht. Fuer zwei Kinder haette ich theoretisch gerne ein 18-20 qm Zimmer. Ist aber nun mal nicht so.

    Lulu
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. 2 jungs in einem zimmer

Die Seite wird geladen...