13-jährige allein fliegen lassen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von teriessa, 26. Januar 2014.

  1. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    Hallo zusammen,

    Habt ihre eure Kids schon alleine fliegen lassen ohne Betreuung? Kann das eine 13-jährige bewältigen? Unsere Tochter ist schon mal alleine geflogen, allerdings mit Begleitperson der Fluggesellschaft. Was meint ihr?

    Liebe Grüße
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: 13-jährige allein fliegen lassen?

    Eileen ist mit 11 das 1. mal mit Begleitperson vom Bordpersonal geflogen.
    Das war ihr zu peinlich, darum ist sie danach nur noch alleine geflogen. Ich durfte aber immer mit rein bis zum Boarding. Zumindest bis sie 14 war, danach wollte sie das auch nicht mehr!
     
  3. Melli1974

    Melli1974 Gerade reingestolpert

    Registriert seit:
    14. Januar 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Berlin
    AW: 13-jährige allein fliegen lassen?

    Meine Tochter ist vorm 12. Lebensjahr immer mit Begleitung geflogen. Und nun fliegt sie seit fast 2 Jahren allein und es klappt echt gut. Ich darf auch nicht mehr zum Boarding mit rein, das macht sie auch allein. Sie kennt ja die Strecke schon. Sie fliegt immer von berlin nach Düsseldorf, dort wird sie dann von ihrem Vater abgeholt.
     
  4. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: 13-jährige allein fliegen lassen?

    Danke für eure Antworten.
    Zutrauen würde sie es sich wohl, nur wir hadern noch. Die Flughäfen sind recht verlaufen.

    Ich habe gar nicht gewusst, das man sein Kind, bis zum boarding begleiten darf. Ist das bei jedem Flughafen so, oder nur bei bestimmten Flughäfen? Wenn das so wäre, dann ist die flugbegleitung eh unnötig, eigentlich.

    Das begleiten lassen kostet fast genauso viel, wie der Flug selbst. Ist eigentlich schon heftig.

    Lg
     
  5. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: 13-jährige allein fliegen lassen?

    Ich glaube das mit dem Boarden ist von Land zu Land unterschiedlich.
    In Deutschland darf man mit rein ans Gate - hier in Salzburg ist es zumindest so, dass man das nicht darf - aber es kann auch daran liegen, dass der Flughafen hier so winzig ist. ;)

    Guten Flug

    :winke:
     
  6. ina

    ina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Norge
    AW: 13-jährige allein fliegen lassen?

    Meine Grossen fliegen ja schon alleine mit Begleitung seit sie 5Jahre sind, sind es also gewöhnt. Unsere Grosse fliegt seit letztem Jahr alleine, auch mit Zwischenlandung,sie macht das echt super u. ist so taff auch mal jemand zu fragen wenn sie irgendwie Probleme oder Fragen hat. Sie hats letztens Jahr auch hingekriegt als sie einen Direktflug verpasste einen anderen Flug mit Zwischenlandung auf völlig fremden Flugplatz nehmen musste.
    Unsere Mittlere jetzt 13 würde ich noch nicht alleine fliegen lassen, da sie durch ihre Legasthenie eben Probleme hat zu lesen u. da bei solchen plötzlichen ÄNderungen Probleme bekommen würde u. noch dazu eher die Verträumte ist, es kommt also wirklich aufs Kind an.
    Hier können wir auch mit zum Gate.

    LG Ina
     
  7. Toeto

    Toeto Heisse Affäre

    Registriert seit:
    23. Januar 2014
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: 13-jährige allein fliegen lassen?

    Kommt auf die 13 Jährige an, meine hat das damals ohne große Probleme geschafft, das sind ja keine kleinen Kinder mehr und irgendwann müssen sie das sowieso alleine können, je früher, desto besser. Außerdem ist Kind dann stolz wie Bolle, wenn es es erfolgreich von A nach B geschafft hat und passieren kann ja nichts groß, ins falsche Flugzeug steigen ist eher unwahrscheinlich, sind ja zur Not genug Leute zum nachfragen vorhanden und ansonsten, ich sehe da keine große Risiken, solange jemand da ist und sie empfängt, versteht sich.
     
  8. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: 13-jährige allein fliegen lassen?

    Huhu :)

    Danke für eure Denkanstöße.
    Unsere Tochter sitzt bereits im Flieger ohne Flugbegleitung. in einer halben Stunde sollte sie landen. Hoffen wir, das alles gut geht :))).

    Lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...