100 Gründe um auch bei 3-jährigen Kindern nachts noch raus zu müssen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von ela, 21. Februar 2006.

  1. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke: Zusammen,

    nachdem ich diese Nacht wieder mal für meine kleines kleines Baby von 3,5 Jahren aufstehen musste, hab ich mir gedacht, wir tragen hier doch mal die 100 wichtigsten Gründe zusammen, warum Frau auch bei so kleinen Babys Nachts noch raus muß :piebts:

    Ich fang mal an:

    Grund 1 das kommt am Häufigsten vor:

    Mama ich find meinen Bäääääschaaaa nicht :umfall:

    Grund 2 kommt leider auch schon mal vor:

    rums, Kind ist aus dem Bett gefallen :oops: das läßt Mama oder Papa selbst aus dem Tiefschlaf alle Schumirekorde in Sachen Starten knacken :bruddel:

    aber Grund 3 war heute Nacht echt die Krönung

    Mama kannst Du mal kommeeeeheeen???
    Mama rappelt sich auf: was ist denn los Schatzi?
    Schatzi: der Lars der Eisbär (Kuscheltier) hat mich soooo :entsetzt: angeguckt :umfall:


    Wer hält mit?

    :winke: Ela
     
  2. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: 100 Gründe um auch bei 3-jährigen Kindern nachts noch raus zu müssen

    Da kann ich mithalten.
    Eine fünfeinhalbjährige ruft nachts ganz verzweifelt nach Mama. Jenewelche sich schnellstmöglich aus dem Bett Richtung Kinderzimmer begibt.
    Die schrecklichsten Sachen ausmalend angekommen und nachgefragt.
    Da sagt das Kind doch tatsächlich: Kannst Du mal bitte das Licht anmachen ich muß zur Toilette.
    (Dabei hat Papa extra bei der Renovierung einen Lichtschalter direkt über dem Kopfteil des Bettes angebracht)
     
  3. AW: 100 Gründe um auch bei 3-jährigen Kindern nachts noch raus zu müssen

    Oh,

    gerade heute Nacht (nach bestimmt 36mal sich ums Kind kümmern):

    Justy hellwach: Daaaa, Mamaaaa - Geist!

    Mama total fertig: Sag ihm einen schönen Gruss!

    Justy: Jaaa - Mamaaaa - Geist weg - bitttttäääää

    Da hat Mama dann doch mal nach dem Geist geschaut: einem gasbefülltem Ballon ist ausgerechnet über seinem Kopf die Luft ausgegangen. Hing auf halber Höhe, die Schnur muss ihn wohl wachgekitzelt haben.

    LG
    Sandy
     
  4. AW: 100 Gründe um auch bei 3-jährigen Kindern nachts noch raus zu müssen

    windel hunger schnullerverlust... das habe ich zu bieten, leider ohne präziese angabe weinfach nur bäääwääähhhhmotz
     
  5. Sämmy

    Sämmy Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Köln
    AW: 100 Gründe um auch bei 3-jährigen Kindern nachts noch raus zu müssen

    Oh ja da kann ich mithalten!

    1.) Wie würdet ihr es finden wenn mindestens drei x pro Zwilling in der Nacht brüllen, Mamaaaaaa, kannst du mich mal zudecken!:bruddel:

    Da frage ich mich doch echt, warum sie sich nicht selber zudecken?:piebts:

    2.) Oder wenn beide Kinder in meinem Bett liegen und ich dann flüchtend ins Kinderzimmer zum schlafen lege, das ist doch schliessliche mein Bett:trotz:
     
  6. ela

    ela Süße

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    10.606
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: 100 Gründe um auch bei 3-jährigen Kindern nachts noch raus zu müssen

    *kicher* wenns nicht gerade Nachts ist, liest sich das doch eigentlich ganz lustig :-D

    zumindest Justin`s Geist :hahaha:


    ach ja Silke, das mit der Zudecke steht bei uns auch ganz oben *grummel*
    Aber ich glaube, hoffe, bete, dass wir dafür jetzt die Lösung gefunden haben. *hoff*
    Wir stecken die Zudecke jetzt auf einer Seite zwischen Bett und Matratze rein. Verstehst Du wie ich meine :???:
    Nun verliert er sie zum Glück nicht mehr.

    :winke: Ela
     
  7. Brini

    Brini ohne Ende verliebt

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.719
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Südschwarzwald
    AW: 100 Gründe um auch bei 3-jährigen Kindern nachts noch raus zu müssen

    Oder ohrenbetäubendes Gebrüll! Mama sprintet los, steht vor dem Bett, fragt ausser Atem was los ist und dann kommt als Antwort: Ach nichts...umdrehen...schnarchen..
     
  8. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: 100 Gründe um auch bei 3-jährigen Kindern nachts noch raus zu müssen

    Hallo,

    ich muss nur ultraschnell losrennen, wenn aus dem Babyphone ein : "Mama es wird alles wieder gut" ertönt.Dann sollte man endweder schnellstens einen Eimer oder Schüssel zur Hand haben oder gleich Putzzeug, neue Bettwäsche und neue Kinderklamotten.....:nix: :wuerg:

    Lg,
    michaela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...