Ergebnis 1 bis 4 von 4
Diskutiere

Die wahnwitzige Balance...

im Ja, is denn scho Weihnachten? Forum auf Schnullerfamilie - Das Elternforum mit Herz und Verstand; ...des Wunschzettels an die Großeltern schickens! Puh, geschafft! Meine Eltern sind in der Kommunikation etwas ...
  1. #1
    Königin der Nacht Avatar von lulu
    Registriert seit
    21.06.2002
    Beiträge
    17.936

    Die wahnwitzige Balance...

    ...des Wunschzettels an die Großeltern schickens!

    Puh, geschafft! Meine Eltern sind in der Kommunikation etwas kompliziert, und mir obliegt es jedes Jahr den Wunschzettel meiner Kinder per Email weiterzuleiten. Nun muß man jedoch bedenken, daß die Großeltern natürlich einen Herzenswunsch erfüllen wollen, natürlich auch noch eine weitere Kleinigkeit spendieren wollen, daß sie nicht eine "Bestellung" kriegen möchten, aber auch nicht unbedingt zuverlässig rückmelden, was sie sich denn aus den Kinderwünschen ausgesucht haben, oder ob sie nicht doch eine ganz andere Idee bekommen haben. Dass sie nicht zu teuer und nicht zu wenig schenken mögen. Und daß sie ganz bestimmt andere Dinge als wir als "lebensnotwendig" ansehen.
    Ich glaube ich habe es in aller Diplomatie geschafft, einen Teil der Herzenswünsche weiterzuleiten, Optionen für sie offenzuhalten und trotzdem etwas für uns und die anderen Grosseltern zurückgehalten zu haben. Gar nicht so einfach, wenn nur 5 Wünsche auf dem Zettel stehen!

    Ich geh ins Bett .

    PddWnb. Lulu
    Lulu mit K.laas (15 ), Le.vin (11 ) und Lin.nea (9 )

    I have a dream that my four little children will one day live in a nation where they will not be judged by the color of their skin but by the content of their character. I have a dream today. M.L.K. Jr.



  2. #2
    Sternenfee Avatar von Hedwig
    Registriert seit
    30.12.2003
    Beiträge
    14.914

    AW: Die wahnwitzige Balance...



    Ich merke dieses Jahr auch das erste Mal, dass selbst der Wunschzettel organisiert sein will *g*

    Schlaf gut

    ISBN: 386196080X


    (wenn du mein kinderbuch bestellen möchtest, einfach auf das bild klicken )

  3. #3
    macale
    Gast

    AW: Die wahnwitzige Balance...

    Bei uns ist es ebenso. Wir werden meinen Schwiegereltern und meiner Schwiegeroma einen Wunschzettel von Leon schicken. Würden wir keinen Wunschzettel schicken, würden sie wieder etwas kaufen, dass entweder keiner braucht, was Leon nicht passt (sie kaufen gerne im Sommer und schenken es zu Weihnachten) oder es dem Alter nicht entspricht (zum 2. Geburtstag hat er Bücher bekommen um Rechnen und Schreiben zu lernen und Computerspiele!!!!!!)
    Mit dem Wunschzettel können sie sich selber etwas aussuchen und selber entscheiden, wieviel Geld sie ausgeben. Und Leon bekommt Sachen, die im gefallen.

    macale

  4. #4
    abtrünniger bücherwurm Avatar von emluro
    Registriert seit
    08.05.2004
    Ort
    wo es schön ist
    Beiträge
    10.857

    AW: Die wahnwitzige Balance...

    12 jahre organisiere ich auch schon wunschzettel

    zum teil wirklich eine gradwanderung
    «Gesagt heisst nicht gehört, gehört heisst nicht verstanden, verstanden heisst nicht einverstanden, einverstanden heisst nicht umgesetzt.»
    Konrad Lorenz


    Die BESTEN Kinderbücher verkaufen meine Schwiegereltern hier :

    http://shop.ebay.de/wewela-1/m.html

Ähnliche Themen

  1. power balance- wer hat eins?
    Von Tanja1980 im Forum Kaffeeklatsch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 09:55
  2. Balance Act oder wie man
    Von Mischa im Forum Kaffeeklatsch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 19:30

Visitors found this page by searching for:

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •