* In der Kueche auf dem Tisch

* steht ein Topf mit Milch ganz frisch. (mit der linken Hand einen Topf formen)

* Kaetzchen will sich dran erlaben, moechte von der Milch 'was haben, (rechte Hand ist die Katze, Mittelfinger der Kopf, die anderen Finger die Beine, kommt auf den Topf zu)

* steckt das Koepfchen in das Toepfchen und trinkt und trinkt... (Mittelfinger in das Toepfchen stecken)

* O weh! Das Koepfchen kommt nicht mehr in die Hoeh'! (rechter Zeigefinger zieht, aber der Finger bleibt in der linken Hand stecken)

* Mit dem Toepfchen auf dem Koepfchen laeuft das Kaetzchen in den Schnee
(Rechte Hand läuft mit der linken, die den Zeigelfinger umklammert hält, ein Stück weit und zieht nochmals)

* Ei, da bricht der Topf entzwei

* Und die Katz' ist wieder frei. (Zeigefinger zappelt vergnuegt).

* Miau, Miau, Miau.

... ist ein Spruch in unserer Spielegruppe und alle Knirpse finden es interessant, und ganz zum Schluss rufen dann alle "Miau, miau (oder so aehnlich )