Ergebnis 1 bis 3 von 3
Diskutiere

Backrezept für Burgerbrötchen

im Eure besten Rezepte Forum auf Schnullerfamilie - Das Elternforum mit Herz und Verstand; Gibts so was? Wir hatten neulich selbstgemachte Fischburger - kann man so labberige Brötschen eigentlich ...
  1. #1
    Märilu
    Gast

    Backrezept für Burgerbrötchen

    Gibts so was? Wir hatten neulich selbstgemachte Fischburger - kann man so labberige Brötschen eigentlich selbst backen?

    Claudi, hast Du vielleicht ein Rezept?


  2. #2
    gabriela
    Gast
    kann man so labberige Brötschen eigentlich selbst backen?


    mit viel chemie bestimmt

  3. #3
    Ich bin ich :) Avatar von cloudybob
    Registriert seit
    30.01.2003
    Ort
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Beiträge
    6.832
    und :eek: Gabriela,

    die Broetchen sind aus einem Briocheteig (suesslich); aber ich hab' sie noch nie selbst gebacken... bei chefkoch.de hab' ich folgendes Rezept gefunden:

    625 g Mehl
    275 g Butter
    25 g Puderzucker
    6 Eier
    25 g Hefe

    Hefe in lauwarmem Wasser auflösen und mit einem Viertel des gesiebten Mehles vermischen. Die Mischung muß ziemlich flüssig bleiben. Zugedeckt den Vorteig gehen lassen.
    In einer anderen Schüssel 3 ganze Eier mit 375 g Mehl vermengen. Wenn der Teig
    schön glatt gerührt ist, die restlichen 3 Eier hinzufügen und 275 g nicht zu kalte Butter und alles gut vermengen.
    Jetzt den Vorteig untermischen, etwas Salz und den Puderzucker dazu. Das Ganze kräftig durchkneten, dann die gut verarbeitete Masse in ein feuchtes Tuch einschlagen und 6 Stunden lang ruhen lassen.
    Dann aus dem Teig eine große Kugel (oder mehrere kleine) formen und diese in eine runde, hohe Form legen, die mit gebuttertern Papier ausgelegt sein muß.
    Die Form nur zur Hälfte füllen, damit der Teig während des Backens Raum hat zum Gehen.
    Mit Eigelb bestreichen und mit einem, Messer ringsum einstechen und ca. 20 Min. bei 180° backen, Ofen vorheizen.
    ... ich wuerd einfach eine Antihaft-Muffinform nehmen um die Kugeln abzubacken... (mit einer 12-er Form wuerden es dann zwar "Miniburger", aber das ist ja auch nicht verkehrt )

    Liebe Gruesse,
    Claudi, die auf Deinen Bericht gespannt ist
    Claudi mit Jan-Luca (11/01) und Jonas (02/04)

    "If you can learn from hard knocks, you can also learn from soft touches."
    Carolyn Kenmore

Visitors found this page by searching for:

burgerbrötchen backen

teig für burgerjakoo partybrot wie lange backenburger brötchen teigburgerbrötchen selber backenburger brot teigbackrezepte für burgerbrotburger brot backebackrezept burger-bunsrezept burgerbrötchen backenburgerbrötchen softburger brötchen backenburgerbrötchen selbst machenwo gibts es mini burgerbrötchenburgerbrötchen teigburgerbrötchen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •